Monthly Archives: May 2015

BR-Symphonieorchester/ John Eliot Gardiner – 22.5.2015

Nein, dieser Artikel soll jetzt nicht mit einem Bratscher-Witz beginnen… Obwohl, warum eigentlich nicht? Schließlich spielte die Solo-Bratsche im ersten Teil des Abends eine zentrale Rolle. Gespielt wurde nämlich Berlioz‘ Harold en Italie op.16, mithin eines der zentralen Werke der … Continue reading

Posted in Konzert | 1 Comment

Oper Frankfurt: “Simon Boccanegra” – 9.5.2015

Das soll eine Verdi-Oper sein? Haben wir uns womöglich in der Tür geirrt und sind aus Versehen in der Aufführung eines zeitgenössischen Experimentalstückes geraten? Die Irritation ist groß in den Anfangsminuten, denn der Abend beginnt, völlig opernuntypisch, mit einem stummen … Continue reading

Posted in Oper | Leave a comment

Bayerische Staatsoper: Christian Gerhaher singt Schubert – 27./30. 4.2015

Mit der subtilen Kunstform des Liedgesanges hat man es normalerweise in München ja nicht so, wenn eine Dame oder ein Herr solo, bzw. nur mit Klavierbegleitung, auf die Bühne tritt, bleiben in der Landeshauptstadt für gewöhnlich viele Plätze frei. Wie … Continue reading

Posted in Konzert | Leave a comment