Monthly Archives: January 2020

MIR Gelsenkirchen: “Věc Makropulos” – 29.12.2019

Die Sache mit der Unsterblichkeit Janačéks „Makropulos“ als brillant-tiefgründiges Endzeit-Panorama im MIR Dass die Unsterblichkeit nicht Jedermanns Sache ist, hat schon der alte Goethe angemerkt und der Multi-Künstler Kurt Schwitters hat das Bonmot mit Wonne verbreitet… Und wie schaut es … Continue reading

Posted in Oper, Uncategorized | Leave a comment

Deutsche Oper am Rhein Düsseldorf: “Don Giovanni” – 27.12.2019

There’s a light on Don Giovanni’s place In einer stürmischen Nacht bei Gewitter und Regengüssen sucht ein junges Paar Zuflucht in einem einsamen schloßähnlichen Haus, wo es von einer servilen, doch leicht unheimlichen Gestalt empfangen wird… So beginnt bekanntlich der … Continue reading

Posted in Oper, Uncategorized | Leave a comment

Deutsche Oper am Rhein Düsseldorf: “I Puritani” – 26.12.2019

Wenn im Theater Profis auf Dilettanten treffen, können Reibungsenergien freigesetzt werden; schließlich bedeutet „Dilettant“ im Wortsinn „Liebhaber“… Ein solcher war zweifellos der Conte Carlo Pepoli, der Librettist von Vincenzo Bellinis letzter Oper I Puritani: ein fortschrittlich denkender italienischer Adeliger im … Continue reading

Posted in Oper, Uncategorized | Leave a comment