Monthly Archives: September 2013

Konzerthaus Dortmund: “Der fliegende Holländer” – 20.9.2013

Wenn zu Beginn eines Opernabends vor dem Dirigenten der Intendant auftritt, bedeutet das meist nichts Gutes. Und tatsächlich hatte Hausherr Benedikt Stampa schlechte Nachrichten: der Kapitän war von Bord gegangen, Yevgenij Nikitin hatte am Vormittag die Segel gestrichen und sich … Continue reading

Posted in Oper | Leave a comment

Cecilia Bartoli mit noch mehr Steffani auf CD

Spätestens seit letztem Jahr kann eigentlich kein Musikfreund mehr behaupten, Agostino Steffani nicht zu kennen. In 2012 nämlich startete Cecilia Bartoli ihre „Mission“ mit der gleichnamigen CD und präsentierte einer staunenden Öffentlichkeit Opern- und Konzertarien aus der Feder ebenjenes längst … Continue reading

Posted in Media | Leave a comment

CD: Christian Gerhaher und Kent Nagano mit Orchesterliedern von Mahler

Der Welt abhanden gekommen… Huch! – Welch ein Frontcover… Düsterer und schwermütiger geht es ja kaum noch, ein trockenes, verwelktes Ahornblatt (die CD wurde in Kanada aufgenommen…) vor dunkelbraunschwarzem Hintergrund. Ein perfektes Traueranzeigen-Design, sogar die Silberscheibe drinnen ist auf einer … Continue reading

Posted in Media | Leave a comment

“Arabesque” – die neue CD von Olga Peretyatko

Vögel gibt es bekanntlich so einige in der Opernwelt, man denke nur an Lohengrins Schwan, Walvaters Raben oder Siegfrieds Waldvogel. Doch der mit Abstand am häufigsten genannte ist… Jawohl, danke fürs Mitdenken, die Nachtigall. Nicht, dass diese womöglich irgendwo großartig … Continue reading

Posted in Media | Leave a comment

Salzburger Festspiele: “Nabucco” konzertant – 31.8.2013

Eigentlich muss man sich das mal ganz gepflegt auf der Zunge zergehen lassen: ausgerechnet mit drei konzertanten Aufführungen von Verdis Nabucco gingen die Salzburger Festspiele zu Ende… mit dem Werk eines glühenden italienischen Patrioten, der sein ganzes Leben in Kampf … Continue reading

Posted in Oper | Leave a comment