Monthly Archives: March 2014

Bayerische Staatsoper: “Boris Godunov” – 16.3.2014

Wer hat hier Regie geführt? Calixto Bieto? Der Zufall, dieser Hund? Oder ein prophetisch begabter Chefdisponent? Einen passenderen Termin für die Wiederaufnahme des Boris Godunov hätte man sich kaum ausdenken können; auf einem Höhepunkt der internationalen Krise um eine ominöse … Continue reading

Posted in Oper | Leave a comment

DVD: “Eugen Onegin” aus der Metropolitan Opera

Es gibt sie immer noch, sie sind unter uns: diejenigen Opernzuschauer, die alles immer so haben möchten wie es immer war und die jeglichen Versuch einer ästhetischen oder inhaltlichen Neuentdeckung oder –deutung geradezu als Sakrileg empfinden; mit einem Wort: die … Continue reading

Posted in Media | 5 Comments

Auf CD: “Heimliche Aufforderung” – Christiane Karg singt Strauss-Lieder

Ein „Mittelpunkt für Frohsinn, Rat und erste Tat“ sollte das Münchner Künstlerhaus am Lenbachplatz laut der Gründungsurkunde aus dem Jahr 1893 den Münchner Künstlern sein, sieben Jahre später wurde das Neo-Renaissance-Prachtgemäuer von Prinzregent Luitpold persönlich eingeweiht. Ganz so prominent besetzt … Continue reading

Posted in Media | Leave a comment

Bürgerhaus Unterföhring: Faschingskonzert mit dem Kammerorchester der Münchner Philharmoniker – 2.3.2014

Vom Münchner Fasching sagen die Kollegen aus dem Rheinland bekanntlich gerne, das was im Süden der Republik Fasching genannt werde, sei in Kölle eine Beerdigung… Aber was ist mit dem Unterföhringer Fasching? Jetzt seids amoi staad, gell? Naja, passt scho, … Continue reading

Posted in Konzert | Leave a comment

BR-Symphonieorchester/ Mariss Jansons – 27.2.2014

Richard Strauss hat schöne Musik geschrieben. Doch, wirklich! Das ist, ein entsprechend qualifiziertes Orchester vorausgesetzt, eine Musik zum ungenierten Schwelgen und Genießen, man kann sich hineinfallen und von den Klangfluten davontragen lassen, dazu die morbide dolcezza des Fien de Siècle … Continue reading

Posted in Konzert | Leave a comment