Monthly Archives: February 2014

Bayerische Staatsoper: “Il turco in Italia” – 19.2.2014

Kennen Sie den? „Kommt ein Türke nach Italien…“ Und was hat er im Sinn? Natürlich: Amore! Ja, was denn sonst? Schließlich sind wir in der Oper, noch dazu in einer italienischen. Der von Rossini besungene Musulman heißt übrigens Selim Damelec … Continue reading

Posted in Oper | 1 Comment

Bayerische Staatsoper: “La clemenza di Tito” – 10.2.2014

Mozarts La clemenza di Tito ist eine Oper über die Gnade. Nicht im theologischen oder redensartlichen Sinne, sondern auch und ganz stark im politischen. Entstanden im Sommer 1791 zur Krönung Leopolds II. zum König von Böhmen sollte hier dem künftigen … Continue reading

Posted in Oper | 2 Comments

Münchner Philharmoniker: Lorin Maazel dirigiert Verdis “Messa da Requiem” – 6.2.2014

Wir hier in München leben schon auf einer Insel der Seligkeit, das muss man hin und wieder einfach mal so feststellen. So konnten wir nicht nur einmal Verdis grandiose Messa da Requiem live und in Starbesetzung hören, sondern gleich drei … Continue reading

Posted in Konzert | Leave a comment

Stadttheater Klagenfurt: “Die Csárdásfürstin” – 1.2.2014

Fürst Leopold Maria und Fürstin Anhilte von und zu Lippert-Weylersheim beehren sich, die Verlobung ihres Sohnes Edwin mit Komtesse Anastasia Eggenberg anzuzeigen … Einmal tief durchatmen bitte. Das steht nicht nur so im Libretto der Csárdásfürstin, es könnte auch heute … Continue reading

Posted in Oper | Leave a comment

Carl Orff-Zentrum München: Liederabend Cornelia Lanz/ Stefan Laux – 31.1.2014

Bei einem Stichwort wie „Süddeutsche Schubertgesellschaft“ setzt sicherlich bei manch einem musikalischen Hippster der Klassikradio- und iTunes-Fraktion ein grausiges Kopf-Kino ein, von Hausfrauen mit Häkelhüten und Studienräten im Glenchek-Sakko und festgetackerter Sturmfrisur, von professoraler Besserwisserei und akademischer Besitzstandsverwahrung, resistent gegen … Continue reading

Posted in Konzert | Leave a comment